Berufskraftfahrer/-in

  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Berufsschule in Emden, Blockunterricht
  • Mindestvoraussetzung ist ein Hauptschulabschluss
Du hast Technisches Verständnis? Bist handwerklich geschickt? Und ergreifst gerne mal die Eigeninitiative?

Dann bist Du in diesem Beruf genau richtig aufgehoben! Im Fahrerhaus sind nämlich Multitalente gefragt! Heutzutage reicht es nicht mehr aus, nur die Fracht von A nach B zu bringen. Deine Aufgabe ist es Routen zu planen und dabei die Tankfüllung und die Zeit im Auge zu behalten. Die Frachtpapiere zu checken, Zollformalitäten zu erledigen und die Ladung zu sichern. Regelmäßige Kontrolle, Wartung und Pflege deines LKWs ist Pflicht. Mit 17 Jahren kannst Du mit dem Führerschein beginnen und mit 18 Jahren dann richtig loslegen! Der Job ist am Arbeitsmarkt sehr gefragt, deshalb musst Du Dir um deine Zukunft als Berufskraftfahrer keine Sorgen machen!

Auszug aus dem Ausbildungsrahmenplan mit den Lernfeldern:

  1. Berufsausbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  2. Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  3. Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  4. Umweltschutz
  5. Kontrolliren, Warten und Pflegen der Fahrzeuge
  6. Vorbereiten und Durchführen der Beförderung
  7. Verkehrssicherheit, Führen von Fahrzeugen auf öffentlichen Straßen
  8. Rechtsvorschriften im Straßenverkehr
  9. Kundenorientiertes Verhalten
  10. Verhalten nach Unfällen und Zwischenfällen
  11. Betriebliche Planung und Logistik
  12. Beförderungsbezogene Kostenrechnung und Vertragsabwicklung
  13. Qualitätssichernde Maßnahmen

Wie läuft deine Ausbildung bei uns ab?

  • Du machst einen Staplerführerschein, hilfst im Lager (Güter einlagern, LKW beladen/ entladen usw.) aus solange Du noch keinen Führerschein hast
  • Lernst die Disposition kennen
  • Die Abrechnung, die Papiere
  • Du machst mit 17. deinen Führerschein
  • Dann fährst Du 1-2 Monate mit einem erfahrenen Fahrer mit
  • Dann darfst Du alleine fahren – Containerverkehre, Planenverkehre usw.

Logistik von A-Z

  • Absender
    Absender

    Das kann jeder gewünschte Ladeort sein! Auch eine seemäßige Verpackung Ihrer Waren bieten wir an.

  • Transport zum Hafen
    Transport zum Hafen

    Der Transport Ihrer Ware kann mit verschiedenen Transportmitteln durchgeführt werden. Wir bieten Ihnen den Transport per LKW, Bahn oder Barge an.

  • Exportverzollung
    Exportverzollung

    Wir kümmern uns gerne für Sie um die Exportverzollung. Damit die Ware problemlos und sicher versendet werden kann.

  • Seefracht
    Seefracht

    Den Überseetransport organisieren wir mit zuverlässigen Partnern, um eine durchweg sichere Transportkette garantieren zu können.

  • Hafendienstleistungen
    Hafendienstleistungen

    Um verschiedenste Hafendienstleistungen (Value Added Services) kümmern wir uns gerne für Sie. Wir organisieren und betreuen Ihren Transport.

  • Einfuhrverzollung
    Einfuhrverzollung

    Mit verschiedensten Zollverfahren finden wir genau das Richtige für Ihre Ware. Wir sorgen für einen reibungslosen Ablauf Ihres Transportes.

  • Transport
    Transport

    Der Transport kann mit verschiedensten Transportmitteln direkt zum Empfänger durchgeführt werden. Auch Zwischenlagerungen sind möglich.

  • Lagerung
    Lagerung

    Wir bieten Ihnen Lagerflächen (Innen- und Außenbereich) von 50.000 m² zzgl. Büro und Sozialflächen. Ein 4.000 m² Zolllager rundet das Angebot ab.

  • Montage
    Montage

    Wir haben Erfahrung mit Montagetätigkeiten.
 Diese Art von Dienstleistung bieten wir Ihnen gerne an.

  • Qualitätskontrolle
    Qualitätskontrolle

    Qualitätskontrollen sind wichtig! Auch in diesem Bereich sind Erfahrungen vorhanden, die wir gerne für Sie einsetzen.

  • Kommissionierung
    Kommissionierung

    Das Zusammenstellen von bestimmten Teilmengen und Waren aus einer Gesamtmenge gehört zu unserem alltäglichen Geschäft.

  • JIT / JIS
    JIT / JIS

    Wir bieten Ihnen JIT (Just in Time) und JIS (Just in Sequence) Transporte. Jahrelange Erfahrungen machen uns zu einem zuverlässigen Dienstleister in diesem Bereich.